Schon 15 Jahre!

In 15 Jahren hat sich Espace Compétences zum Referenz-Ausbildungszentrum in der Westschweiz und sogar in der lateinischen Schweiz entwickelt. Aktuell hebt Espace Compétences mit der Organisation des 1. Schweizer Mikrosystemfestivals klinische Mikrosysteme als wesentliche Bausteine mit einem echten Mehrwert für Patienten hervor.

Zu Beginn des 15. Jahres seit seiner Gründung stellte Espace Compétences 2019 mit Stolz fest, dass sich das Zentrum zu einer wahrhaften Referenz-Ausbildungsstätte in der Westschweiz sowie im Tessin entwickelt hat, die unter anderem für ihre Fachkompetenz im sozialmedizinischen Bereich und für ihr Reaktionsvermögen auf Vorschläge zu neuen Lehrgängen anerkannt ist. Das Team kann auf das Vertrauen und die Loyalität von Institutionen und Dozierenden gleichermassen zählen.
Heute nehmen mehr als 2’000 Fachleute an den Schulungen teil, was einem Volumen von mehr als 12’000 Teilnehmertagen entspricht. Espace Compétences arbeitet mit etwa dreissig Berufsverbänden bzw. -gruppen zusammen und verwaltet einen Pool von mehr als 800 Expertinnen und Experten, Dozierende sowie Lehrerinnen und Lehrer. Dies macht das Ausbildungszentrum zu einem wichtigen Ort der Vernetzung.

Hohes Leistungsniveau aufrechterhalten
Im Jahr 2019 wurde der Schwerpunkt auf verschiedene technische Schulungen gelegt, um dort die Leistungsfähigkeit aufrechtzuerhalten.  Beispielsweise hat Espace Compétences:

  • beim SBK einen neuen Kurs für Pflegefachpersonen überprüft;
  • Blended-Learning im Bereich Führung und Proximity Management implementiert und
  • die Interdisziplinarität unter anderem im Management-Lehrgang für Kaderärzte verstärkt. Die Teilnehmenden profitieren zum Beispiel von den hervorragenden Kompetenzen von Jean-Pierre Egger, einem international anerkannten Sporttrainer.

Schliesslich hat Espace Compétences in der Westschweiz das 1. Schweizer Mikrosystem-Festival organisiert. Klinische Mikrosysteme sind wesentliche Bausteine des Gesundheitssystems. Sie sind der Treffpunkt für Patienten, Familien und Pflegeteams. Es sind die Orte, wo praktische Arbeit mit hoher Wertschöpfung geleistet wird. Ziel des Festivals war es, Innovationen in der Mikrosystemtechnik aufzuzeigen. Es fand am 12. und 13. März 2020 in La Longeraie in Morges statt.

Kontakt


Pierrette Chenevard

Direktorin Espace Compétences SA